V.i.S.d.P. steht für „Verantwortlicher im Sinne des Presserechts“. Dieser Begriff wird meist auf Websites und anderen Online-Publikationen verwendet, um die Person zu identifizieren, die für den Inhalt der Seite verantwortlich ist. Es ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben, dass die Kontaktdaten des Verantwortlichen für die Pressearbeit auf der Website angegeben werden müssen.